!!Achtung!!! Alle Termine des Hegerings, sowie der Jagdhundegruppe sind bis auf weiteres abgesagt!!
                       !!Achtung!!!Alle Termine des Hegerings, sowie der Jagdhundegruppe sind bis auf weiteres abgesagt!!       

Hegering Emmelshausen

Das Team der JAG

Wie entstand die Jagdliche Arbeitsgruppe, Gebrauchshunde Rhein Hunsrück?

 

Im Mai 1998 trafen sich einmal wöchentlich montags in Karbach auf dem Privatgelände von Franz Mallmann einige wenige Hundeführer, die ihren Jagdhund zur Brauchbarkeitsprüfung führen wollten. Gegründet und geleitet wurde diese kleine Gruppe von Franz Mallmann und Corina Brathje.
Die JAG - jagdliche Arbeitsgruppe Gebrauchshunde war gegründet.
Gleichzeitig unterstützten Franz und Corina auch die Arbeit des seinerzeitigen Hundeobmanns Walter Engel und seines Stellvertreters Michael Franzmann, die einmal wöchentlich den Lehrgang für die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde in der Kreisgruppe Rhein-Hunsrück veranstalteten.
Die kleine Gruppe, die sich montags um Franz und Corina versammelte, wurde in jedem Jahr größer und konnte auch andere Hundeführer, die am Lehrgang der Kreisgruppe teilnahmen, dazu motivieren, ebenfalls ihr Wissen und Können an die nächsten Lehrgangsteilnehmer weiterzugeben.
So wuchs die JAG zu einer qualifizierten Ausbildergruppe von heute sechs Ausbildern und vielen Helfern an.

 

 

Hier die aktuellen Daten und Termine der Jagdhundegruppe:

 

Die Termine finden alle auf dem Hundeplatz in Karbach statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brauchbarkeitsprüfung 2015

Anschußseminar 2015

Mehr Infos unter: http://www.jag-rh.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hegering Emmelshausen